macfidelity

|

rethinking the think-different thing

Posts Tagged ‘windows xp’

Randnotiz | BlueScreenView

Wednesday, April 21st, 2010
oder in meinem Fall
von hinten durch die Brust ins Auge
Nachdem ich neulich über den kostenlosen Bluescreen-Viewer BlueScreenView von Nirsoft gestolpert bin wollte ich mir das Ding natürlich mal selbst ansehen.
BlueScreenView scans all your minidump files created during ‘blue screen of death’ crashes, and displays the information about all crashes in one table. For each crash, BlueScreenView displays the minidump filename, the date/time of the crash, the basic crash information displayed in the blue screen (Bug Check Code and 4 parameters), and the details of the driver or module that possibly caused the crash (filename, product name, file description, and file version). For each crash displayed in the upper pane, you can view the details of the device drivers loaded during the crash in the lower pane. BlueScreenView also mark the drivers that their addresses found in the crash stack, so you can easily locate the suspected drivers that possibly caused the crash.
Blöd nur wenn man also Dump Files benötigt und keine hat. Im Falle XP reicht etwas Registry-Hackerei (Stichwort CrashOnCtrlScroll) und in Folge die magische Tastenkombination et voila Tolle Sache … hat man ausreichend Material gesammelt kann man in den Viewer springen und erblickt dann in etwa folgendes oder auch HTML Report, Remote-Ablauf über c$ … “wilde” Ideen aber trotzdem ein netter Viewer wenn man sowas wirklich brauchen sollte. Beiträge der Kategorie Randnotiz erscheinen nicht auf der Hauptseite

windows | XP Grundeinrichtung to go

Monday, March 29th, 2010

Windows Vista?

Windows7?

Bla … ich darf immer noch im Bekanntenkreis Windows XP Support geben und habe nebenbei schon notiert dass wohl kein anderes Microsoft Betriebssystem jemals wieder derart lange unterstützt werden wird. Ja – auch Microsoft lernt dazu.

So oder so dachte ich mir dass es einigen Lesern hier im Blog ähnlich gehen wird – weshalb ich auch in Mini-Anlehnung an die Setup-Serie mal eine mehr oder weniger tolle Windows XP Grundeinrichtung präsentieren will. Vielleicht sind ja für den einen oder anderen Windows-Gelegenheitsanwender noch das eine oder andere interessante Programm dabei … und wenn nicht hilfts ggf immerhin im Hinblick auf den Tellerrand.

(more…)

Randnotiz | Windows, CMD und immer wieder was neues lernen

Wednesday, December 16th, 2009
Wenngleich DOS mein erstes Betriebssystem darstellte und man in der Folgezeit mehr wie nur erfreut war über Helferlein a la Doskey und Konsorten verwende ich inzwischen die nachfolgenden Betriebssysteme aus dem Hause Microsoft immer seltener. Wenn man meist virtuell um kleine Tests durchzuspielen – seinen es nun kleine Inhouse-Applikationen die es zu überarbeiten gilt oder sonstige Konfigurationen bzw Versuche. CMD.exe ist in diesem kleinen Rahmen weiterhin ein regelmäßiger Begleiter – weshalb es mich umso mehr irritierte dass ich den folgenden kleinen Trick auch nach X Jahren noch nicht kannte. Startet man in Windows XP via WinKey + R den Ausführen-Dialog und springt mittels cmd ins altbekannte schwarze Kommandozeile 20091216_windows_noob_01 Sowoeit so gut – alter Tobak. Innerhalb dessen kann man sich Tab-Competion etc freischalten – alles tolle Sachen – auf die Idee F7 zu drücken bin ich trotzdem nie gekommen 20091216_windows_noob_02 Im gleichen Atemzug bin ich dann auch ueber F3 gestolpert- welches quasi das gleiche macht wie ein einmaliges und wohl jedem bekanntes Arrow-Up – wobei die gute alte Pfeiltaste hier weiterhin naheliegender für mich ist. Und damit kam auch die Erkenntnis dass ich Windows XP nicht mehr bis ins letzte Detail erlernen werde ;) Beiträge der Kategorie Randnotiz erscheinen nicht auf der Hauptseite

Randnotiz | Design- und Komfort bei Apple

Monday, December 7th, 2009
Irgendwie verstehe ich nicht weshalb eine Firma wie Apple immer noch fast flächendeckend (mein Eindruck) einen guten Ruf hat – speziell wenn es um Interface Design oder auch den Bereich User-Komfort geht. Hier mal die Eindrücke im Rahmen einiger kleiner Apple Updates unter Windows XP (Intel Macbookpro 17″ bla blub) 20091207_apple_hats_draufg_01 20091207_apple_hats_draufg_02 Und damit die Freude sich so richtig in meinem Gesicht ausbreiten konnte abschließend 20091207_apple_hats_draufg_03 Bild 1 versteh ich noch im Ansatz – Abhängigkeiten sind ne böse Sache ;) Bild 2 ist einfach nur broken – sei es nun der deutschen Sprache oder was auch immer geschuldet (schade das der manuell forcierbare Fight nicht permanent zwischen den Buttons abläuft) …. spätestens bei Bild3 muss ich mich dann aber fragen wieso ich mein Windows XP neu starten soll nachdem ich nen blöden Audioplayer aktualisiert habe. Helft mit Bitte abschließend alle einmal an den Gott der eigenen Wahl beten damit Steve nicht irgendwann auf die Idee kommt eine Anzeigeänderungen im Finder mit einem Reboot verknoten zu wollen.

windows | Microsoft Security Essentials

Thursday, June 25th, 2009

20090625_microsoft_security_essentials_01

Über Caschys Blog bin ich auf das Thema Microsoft Security Essentials aufwerksam geworden.

Der eine oder andere hat sicherlich in der Vergangenheit die ersten Versuche von Microsoft in diesem Feld unter dem Namen One-Care (kostenpflichtig) mitbekommen – ging in die Hose, daraufhin geisterte der Name Morro durchs Web und inzwischen läuft der kostenfreie Virenschutz-Ansatz von Microsoft unter dem Namen Microsoft Security Essentials in der Beta Phase an.

Details bitte bei Caschy nachlesen …. ich geh im folgenden nur mal kurz auf meinen Test-Inbetriebnahme ein.

(more…)