macfidelity

|

rethinking the think-different thing

Posts Tagged ‘google’

Randnotiz | Mit Precipitate Google Docs in Spotlight integrieren

Tuesday, March 16th, 2010
Wer regelmäßig mit Google Docs arbeitet, um zum Beispiel Dokumente mit Dritten auszutauschen, oder einfach die Dokumente auf Google Docs nicht vergessen möchte, kann sie mittels Precipitate in Spotlight integrieren. Das sieht dann so aus: Die Funktionsweise von Precipiate ist einfach und basiert scheinbar auf einem cron-Job:
Precipitate works by creating files on your machine that are imported by Spotlight, then periodically checking in with the server and updating the local files to reflect any changes. Note that changes may take up to an hour to be visible in local searches.
Precipitate habe ich mit Google Docs und Picasa Web Albums ausprobiert. Google Bookmarks soll auch funktionieren. Es ist Open Source und integriert sich als PrefPane in das System. Es hat etwas Workaround-Charakter, ist aber besser als nichts. Beiträge der Kategorie Randnotiz erscheinen nicht auf der Hauptseite

Randnotiz | The Beast File: Google

Saturday, March 13th, 2010
via irc/tschenz Beiträge der Kategorie Randnotiz erscheinen nicht auf der Hauptseite

Randnotiz | Facebook-User: Einfach nur faul oder auch dumm?

Friday, February 12th, 2010
Eine Eigenschaft die man bei relativ vielen Computer-anwendern sieht ist die Tatsache dass man selbst bekannte URLs erstmal via Google o. Ä. sucht um dann über den Suchmaschinenhit zum eigentlichen Wunschziel zu gelangen. Für meinen Teil habe ich dies meist in die Kategorie
Unsicherheit
wahlweise auch
Rechtschreibekontrolle
geschoben. Soweit so gut …. was Herr Gruber da aber mal wieder ausgegraben hat toppt einfach alles.
Fascinating. ReadWriteWeb has a weblog post that ranks highly in Google’s search results for “Facebook login”. The comments on the post are filled with complaints from confused people who think that this is the new Facebook login page. It’s funny, yes, but it’s a fascinating glimpse at just how confused many people are about how web sites and browsers work. They don’t use bookmarks, they don’t type “facebook.com” in the location field. They just Google for whatever they’re looking for and assume the first result is correct. All this argument over whether the iPad is too simple — if anything it’s probably still too complex.
Person X schreibt einen Blogpost der u.a. die Stichworte Facebook & Login enthält und was passiert ? V1
Alle Freaks der Welt machen sich einen Spaß daraus und faken Deppenkommentare die angeblich denken Facebook hätte das Logininterface geändert / nicht realisieren das ihr Default-Suche um Facebook zu besuchen diesmal leider auf das falsche Ziel verweist.
V2
Der Großteil der Facebook User sollte dringend den eigenen PC verschrotten und jegliches Interesse am Web verwerfen – zur Rettung der Online-Welt keine Kinder kriegen und sich ganz tief vergraben.
Irgendwie klingt v2 naheliegender … oder deute ich hier zu kritisch/boesartig? Was lernen wir daraus ? Jede Person die irgendwie die Möglichkeit hat online Texte zu verfassen und diese zu veröffentlichen ist herzlich eingeladen die beiden Keywords zu verarbeiten und auf den obig verlinkten Beitrag zu verweisen … laßt uns Facebook aus der Welt schaffen ;) und … … manchmal sind Kommentare definitiv unterhaltsamer wie der eigentliche kommentarverursachende Post. Beiträge der Kategorie Randnotiz erscheinen nicht auf der Hauptseite

Randnotiz | QSB / QS im Wechselspiel

Sunday, December 13th, 2009
Irgendwie springe ich grad munter und auch unentschlossen zwischen diversen Quicklaunchern (hier QSB und QS) hin und her – dabei kann es passieren dass man die gleiche Tastenkombination zweifach definiert hat. Tolles Wechselspiel – kann man wahlweise auch so drehen dass beide gleichzeitig hochkommen. Ich frag mich gerade wie weit man diesen in meinen Augen fehlerhaften Ansatz den treiben könnte. Beiträge der Kategorie Randnotiz erscheinen nicht auf der Hauptseite

mac & apps | Once again … Google Quick Search Box

Monday, November 30th, 2009

20091130_gqsb_01

Der Bereich Applauncher ist inzwischen heiß umkämpft – es gibt egal für welches Betriebssystem diverse Programme – frei verfügbar oder kommerziell vertrieben – klein und kompakt oder konfigurationsverliebt bis ins letzte Detail – sie alle haben ein Ziel

Den Arbeitsalltag des keyboard-liebenden Anwenders vereinfachen.

Heute mal ein erneuter Blick auf die Google Launcher Lösung für den Mac

Google Quick Search Box

(more…)